Wir möchten Sie herzlich zum Kommunalen Flüchtlingsdialog einladen, der am Freitagnachmittag 18.11.16 und Samstagvormittag 19.11.16 stattfinden wird. Dieser Beteiligungsprozess wird von der Landeszentrale für Politische Bildung gefördert und wird in Form eines moderierten Großgruppenprozesses  stattfinden. Er hat zum Ziel, gemeinsam mit Bürginnen und Bürger, Geflüchteten, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Vertreter aus der Verwaltung, der Politik und dem Gemeinwesen ins Gespräch zu kommen, um auf der kommunalen Ebene konkrete Fragen des zukünftigen Zusammenlebens zu diskutieren und zu beantworten.

Mehr Informationen und die Anmeldung gibt es auf der Homepage http://www.tettnang.de/tt/rathaus-service/Fluechtlngsdialog.php