Das Asylnetzwerk Tettnang gemeinsam mit dem Familientreff Tettnang freuen sich sehr, Sie zur Eröffnung des „Café International“ einladen zu können.

Termin: 1. Oktober 2015, ab 16 Uhr bis 20 Uhr
Ort: Haus Josefine Kramer, Wilhelmstraße 6, Tettnang

Ab 16 Uhr findet ein zwangloses Beisammensein mit Getränken und verschiedenen Snacks statt, anschließend ab 18 Uhr beginnt die offizielle Eröffnung u. a. mit einer Ansprache des Bürgermeisters. Musikalisch wird die Veranstaltung von der Musikschule Tettnang umrahmt.

Das Café International ist gedacht als gemeinsamer Ort der Begegnung für alle Menschen – für diejenigen, die schon lange in Tettnang leben und für Menschen, die wegen Krieg, Gewalt, Angst oder Armut ihr Heimatland verlassen haben und für kürzere oder auch längere Zeit bei uns ein Zuhause suchen. Bei einer Tasse Kaffee in unbefangener Atmosphäre ist es möglich, sich hier mit Menschen aus verschiedenen Kulturen auszutauschen und neue, interessante Kontakte zu knüpfen und Gemeinsames und Unbekanntes kennen zu lernen. Vielleicht der Grundstein für ein „bunteres“ Tettnang?

Wir freuen uns auf Sie!

Die Öffnungszeiten des Café International sind:

Mittwoch von 9 bis 11 Uhr

Donnerstag von 16 bis 20 Uhr

Das Team des Café International besteht aus freiwilligen Helfern des Asylnetzwerks Tettnang sowie aus Asylbewerbern und Mitgliedern des Leitungsteams.

Mittwochs haben Sie die Möglichkeit durch den Familientreff Tettnang eine Familienberatung zu erhalten, am Donnerstag gibt es eine Beratung für Flüchtlinge durch den Heimleiter des Landratsamts (16 bis 18Uhr) und das Asylnetzwerk Tettnang (18 bis 20 Uhr).